Gute Bücher

Domenico Dara, Postbote von Girifalco
Kiepenheur&Witsch, gebunden, 23 €,

Eine Zeitreise in ein längst vergessenes Italien. Süditalien 1969.
Im verschlafenen Girifalco geht alles seinen gewohnten Gang – die anstehenden Kommunalwahlen sind schon das Aufregendste, was auf absehbare Zeit zu erwarten ist. Doch im Geheimen zieht …
» weiterlesen

Jim Knopf und der “Negerkönig”

In der “Zeit” bedauerte neulich eine Antirassismus-Trainerin, dass „Jim Knopf leider noch oft gelesen“ werde. Dass der schwarze Junge
so aufgeweckt und klug ist, das sei nämlich ein rassistisches Klischee.
Hat sie das Buch Michael Endes gelesen?
Weiß sie vom Scheinriesen Tur Tur, der darin …
» weiterlesen

Das blinde Licht

 

Romane sind die besseren Sachbücher!
Dieses Buch ist ein ganz verblüffender Sachbuch Roman.

Er schildert das persönliche Erleben von Wissenschaftlern beim Finden von bahnbrechenden neuen Erkenntnissen. Heisenberg, Schrödinger, Grothendieck, Bohr sind die Hauptfiguren, der erste Weltkrieg, der zweite, Hiroshima und Vietnam der zeitliche Rahmen.…
» weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert

Unsere Veranstaltungen


Norbert Scheuer, Bernd Winterschladen, Markus Quabeck

Wir dürften wieder veranstalten – aber pausieren weiter.
Auf jeden Fall bis Ende des Jahres.
Es ist eng im buchLaden 46.
Das ist ein großer Vorteil für die Stimmung – im Fall von Covid 19
aber ein eklatanter Nachteil.
» weiterlesen

buchLaden 46 im Radio

Wie haben wir die Schließung erlebt und überstanden?

Danke an die beiden Journalisten!!!

Axel Schwalm hat mich interviewt für RadioBonnRheinSieg 

Und Stephan Beuting hat uns besucht und Bücher mit ausgeliefert
(Deutschlandfunk) :  

“Von innovativ bis insolvent – Kleinunternehmer in der Coronakrise”

Hier auch sind Cassiusgarten, …
» weiterlesen

In der Schließungszeit März/April haben wir sehr viele Bücher an unsere Kunden ausgeliefert. Großes Danke! Wir hatten sehr viel zu tun!
Jetzt haben wir eine Vorstellung davon wie Ihr wohnt!

Unsere weiteste Auslieferung mit dem Fahrrad war die zu Norbert Scheuer. Wir brachten ihm den …
» weiterlesen

0228223608
info@buchladen46.de  

 

 

 …
» weiterlesen

    

„Der Kampf gegen Schmerz, zumal gegen den vom Menschen dem Menschen zugefügten, gegen die Folter, ebenso wie der Kampf gegen den unnötigen Tod wegen fehlender medizinischer Versorgung oder gar wegen Kriegen ist die existenzielle Utopie. Aus ihr ließe sich eine Moral ableiten, die auf das …
» weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert

Doch!

Im Lockdown:
Großes Danke-Schön für Eure tolle Solidarität!

Bleiben Sie gesund und genießen Sie die “freie” Zeit!
Ihr buchLaden 46
“Reich bin ich durch ich weiß nicht was,
man liest ein Buch und liegt im Gras.”

Robert Walser…
» weiterlesen

Gehen Sie in Quarantäne!

Kaufen Sie einen Vorrat an Büchern!
Lesen Sie Ihren Kindern vor!
Auch dem Mann und der Frau!
Das ist doch was sehr Schönes!

Wir beliefern Sie auch zu Hause!
Schreiben Sie uns, rufen Sie an:
Wir beraten Sie gerne! info@buchladen46.de  Tel.: 0228223608…
» weiterlesen