In der Schließungszeit März/April haben wir sehr viele Bücher an unsere Kunden ausgeliefert. Großes Danke! Wir hatten sehr viel zu tun!
Jetzt haben wir eine Vorstellung davon wie Ihr wohnt!

Unsere weiteste Auslieferung mit dem Fahrrad war die zu Norbert Scheuer. Wir brachten ihm den Bildband des Mayener Fotographen Heinrich Pieroth. Von Bonn nach Keldenich, hin und zurück: 140 km. Zur Verstärkung nahm ich meinen Freund Bendikt mit. Bei den Scheuers gab es eine gute Brotzeit und wir gingen dann in den berühmten Steinbruch, wo Norbert uns die jungen Uhus zeigte.

     

Für ein gutes Buch machen wir alles!
Und für einen netten Schriftsteller, der tolle Bücher schreibt auch: Norbert Scheuer
Holger Schwab

Kommentare sind geschlossen.