Helena Rüegg/Mischa Pfeiffer

rüegg pfeiffer

Helena Rüegg/Mischa Pfeiffer:
Unterwegs mit Bratsche und Bandoneon

Von Bach bis Piazolla sind Helena Rüegg und Mischa Pfeiffer unterwegs.

Ungewöhnlich, dass mit diesen beiden Instrumenten Bach gespielt wird.
Helena Rüegg ist eine der besten europäischen Bandoneonistinnen,
sie hat unter anderen in Argentinien im “Grand Orchestre de Tango”
von Juan José Mosalini gespielt und mit dem französischen Bassisten Michel Godard trat sie hier im buchLaden 46 auf.
Mit dem ersten Ton, den sie spielt, ist der Zuhörer verzaubert und ergriffen!

Mischa Pfeiffer kennen Sie aus dem Bonner BeethovenOrchester,
seine Bratschenspiel passt verblüffend gut zum Klang des Bandoneons.

Mi., 22. November 2017 um 20 Uhr für 20 € im buchLaden 46

Kommentare sind geschlossen.