Reich bin ich durch ich weiß nicht was

Man liest ein Buch und liegt im Gras!

 

 

Die folgenden Bücher legen wir Ihnen sehr ans Herz!
Alle selber gelesen und für gut befunden!

 

king euphoria 250
» weiterlesen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Angst essen Seele auf, das können Sie mir glauben.
Sie haben nur eine Seele, nehmen Sie Rücksicht darauf, fürchten Sie sich nicht soviel, so schlimm ist es gar nicht. Trinken Sie mehr klares Wasser. Atmen Sie bewusst, wenigstens ab und zu.


» weiterlesen

Deutscher Buchpreis 2016

Mockup_LLProben_DBP2016_Variante2

In der Auswahl sind jetzt noch:
Bodo Kirchhoff, Eva Schmidt, Reinhardt Kaiser-Mühlecker,
Andre Kubiczek, Thomas Melle, Philipp Winkler

Wir würden den Preis Thomas Melle
für sein Buch „Die Welt im Rücken“ geben.
Ein großartiger autobiographischer „Bericht“ über sein Leben mit der Erkrankung Manische …
» weiterlesen

Gute Bücher

Carrère reich gottes klein

Emmanuel Carrére,
Das Reich Gottes
,
Matthes&Seitz, gb., 524 S., 24.90 €

Goßartiges Buch, das sich genau den Fragen widmet,
die man sich bei dem, was wir täglich als Nachrichten bekommen, stellt. Welche Werte habe ich eigentlich? Welche haben wir als Gesellschaft? Wo kommen sie …
» weiterlesen

schlüter endgültig klein

Andreas Pflüger,
Endgültig
Suhrkamp, gb., 459 S., 19.95 €

Irgendwann stellte sich bei mir eine Krimi-Müdigkeit ein.
Die Brutalo Schweden konnte ich nicht mehr lesen, viele andere waren mir zu einfach gestrickt. Und deutsche Krimis sind mir oft zu provinziell (Was ja inzwischen ein eigenes …
» weiterlesen

busquets klein
Milena Busquets
Auch das wird vergehen
Suhrkamp,gb., 170 S., 19.95 €

Blancas Mutter, die berühmte Velegerin, ist gestorben.
Mit Freunden trifft Blanca sich in Cadaques, dem berühmten Künstlerort in Spanien, im Ferienhaus der Familie. Ihre Kinder, ihre beiden ehemaligen Männer, ihr Geliebter, ihre beiden Freundinnen  …
» weiterlesen

glavinic klein

Thomas Glavinic
Der Jonas Komplex
Fischer Verlag, gb., 752 S., 24.90 €

Hier kommen alle Figuren aus den früheren Jonas Romanen wieder zusammen, vor allem aus Das größere Wunder“. Und ein bewegende Geschichte um einen  dreizehnjährigen Jungen kommt neu hinzu, ebenso wie ein Wiener Schriftsteller, …
» weiterlesen

pippi1

1945 erschien zum ersten Mal »Pippi Langstrumpf« als Buch.
Als Astrid Lindgren das Manuskript einreichte, musste sie in einem Begleitbrief noch darum bitten, nicht das Jugendamt zu unterrichten –
ihre Kinder seien wohlerzogen.
Die gesellschaftlichen Regeln waren auch in Schweden damals ganz andere als heute. …
» weiterlesen

alphabetbuch

 

Frantz Wittkamp auf unserem 40 Jahre Fest am 13. Juni im buchLaden 46

????????????????????????????????????

Das war eine ganz großartige Lesung von Frantz Wittkamp
aus seinem Alphabetbuch:
Eine Einführung in die Kunst mit Hilfe seiner Gedichte glücklich zu leben.

Wir haben ja immer wieder „Bestseller“, die …
» weiterlesen

Mit heiler Haut

minard

Mit heiler Haut – der Titel ist Programm!

Das gleiche Setting wie in dem Roman „Einsame Tiere“:
Pferde, Indianer, Einsame Männer, Pistolen, Lagerfeuer, Indianerüberfall,
Pferdediebstahl, Schießerei, Schlägerei usw.
Es kommt alles vor, was einen Western ausmacht.
Ein paar Dinge kommen aber hinzu: ein Kontrabass, Vogelzeichnungen, …
» weiterlesen